profactory: Retailmanagement für die Industrie

profactory bietet Ihnen perfekte Funktionen für profitable Flächenpartnerschaften: Wenn Sie eigene Shops & Stores führen, Outlets selbst oder in Kooperation betreiben, Flächen für ihre Kunden bewirtschaften oder Kommissions- und Konsignationsgeschäfte mit Partnern umsetzen, unterstützt Sie das System von der Planung bis zur Flächensteuerung. Darüber hinaus bietet Ihnen die umfassende Datenauswertung wertvolle Impulse für die zukünftige Kollektionsentwicklung. Und auch mit vorhandenen ERP-Systemen arbeitet unsere Industrielösung ideal zusammen.

Lagerhalle

Funktionen

  • Bewirtschaftung von Kundenflächen mittels Abbildung der verfügbaren EDI-Vorgänge
  • Vollständige Warenwirtschaft für eigene Outlets oder Fachgeschäfte
  • Kassen für die eigenen Shops und Stores
  • Kundenverwaltung mit Kundenkartendruck, verschiedenen Bonussystemen und Rabattaktionen
  • Abschriften-Assistent mit Simulation der zu erwartenden Ergebnisse
  • Nachliefervorschläge auf Grund unterschiedlicher Kriterien; z.B. aus NOS-Verwaltung oder auf Grund der gemeldeten Umsätze (wahlweise mit Berücksichtigung von Freilagerbeständen)
  • Konsignationsabrechnungen
  • Flexible Auswertungen und Statistiken
  • u.v.m.

Erweiterungen

  • Umlagerungs-Assistent mit individuell einstellbaren Kriterien
  • proplan – Einkaufsplanung- und Sortimentssteuerung.
  • pepi – Personaleinsatzplanung für eigene Verkaufsstellen
  • procontrol – Business Intelligence Tool
  • proweb – Onlineshop
  • ELO – papierloses Büro
  • u.v.m.

Schnittstellen

  • BTE – EDI-Schnittstelle
  • Inhouse – EDI-Schnittstelle zum direkten Datenaustausch mit vorhandenen ERP-Systemen bzw. EDI-Konvertern
  • Kassenmanager – zur direkten Anbindung von prohandel-Kassen an vorhandene Wawi-Systeme
  • Kundenfrequenzmessung
  • Import von extern erfassten Business-Plänen für Kundenflächen
  • u.v.m.

Downloads + Hintergrundinfos